Thiago Granato

Der Tänzer, Performer und Choreograph Thiago Granato lebt zwischen Brasilien, Frankreich und Deutschland. Seine Arbeiten zeigt er u.a. in Brasilien, Israel, Spanien, Österreich, Deutschland, Schweden und Frankreich. Gemeinsame Arbeiten verbinden ihn mit Künstlern wie Neto Machado, Cristian Duarte, Thelma Bonavita, Mathilde Monnier, Sandro Amaral, Lenio Kaklea oder Jefta van Dinther. Granato nahm Teil am Ausbildungsprojekt Ex.e.r.ce 8 von Xavier Le Roy am Centre Choréographique National Montpellier (F) unter der Leitung von Mathilde Monnier. 2013/2014 ist er Stipendiat der Akademie Schloß Solitude. BASEMENT hat er 2011 zusammen mit Sandro Amaral entwickelt und arbeitet seitdem kontinuierlich mit unterschiedlichen Künstlern weiter an der Form einer „sozialen Performance“.

www.thiagogranato.com